Schüleraustausch in Australien mit Schulwahl

Mit Hilfe von Schulwahlprogrammen kannst du dir eine bestimmte Schule in Australien aussuchen, in der du gerne deine Zeit im Ausland verbringen würdest. Egal ob dich eine bestimmte Region, schulische Aktivitäten oder ein spezielles Fächerangebot interessieren, die nachfolgenden Organisationen bemühen sich, deinen Wunsch in die Tat umzusetzen. Wenn du dich zum Beispiel auch in Australien nicht von deinem geliebten Französischunterricht verabschieden willst oder du gerne ein bestimmtes anderes Fach belegen möchtest, ist ein Schulwahlprogramm für dich genau das Richtige.

iE - international Experience

iE – international Experience

iE ist als „New Zealand Specialist Agent“ und von „Education New Zealand“ zertifizierter Australien-Bildungsexperte ein weithin anerkannter Spezialist für deinen Auslandsaufenthalt Australien. Wir arbeiten vor Ort schon seit Jahren intensiv mit verschiedenen Schulen zusammen. Jede High School hat einen “International Student Coordinator“, die Schüler und ihre Gastfamilien persönlich ab der ersten Minute während dem Auslandsaufenthalt ...
Weiterlesen …
TREFF Sprachreisen

TREFF Sprachreisen

Wir haben mehr als 35 Jahre Erfahrung bei der erfolgreichen Organisation von Auslandsaufenthalten. Auch mehrere Kinder von TREFF-Mitarbeitern haben schon an unseren High School Programmen teilgenommen. Wir wollen es jungen Menschen ermöglichen andere Länder, Kulturen und Lebensweisen kennenzulernen, um so gegenseitige Toleranz und internationale Freundschaften zu fördern. Wir legen großen Wert auf sorgfältig ausgesuchte Gastfamilien ...
Weiterlesen …

Voraussetzung für die Listung ist die Präsenz in den ausführlichen Preis-Leistungs-Tabellen des Handbuch Fernweh, dem Standardwerk zum Schüleraustausch. Bei den in den Profilen angegebenen Preisen handelt es sich um “erwartbare Endpreise”, die Flug und Versicherung beinhalten.

Zusätzlich zur Recherche im Internet und der Lektüre des oben genannten Ratgebers empfehlen wir den Besuch der JugendBildungsmesse JuBi, um die Austauschorganisationen und Agenturen persönlich kennenzulernen. Denn jenseits eines selbstverständlich notwendigen, objektiven Preis-Leistungs-Vergleichs sollte auch das Bauchgefühl bei der Suche nach dem individuell am besten geeigneten Programm eine entscheidende Rolle spielen.

Scroll to Top