fbpx

Welche Kurse belegen Gastschüler an einer australischen High School?

Kursbelegung an einer High School in Australien

Das Angebot an verschiedenen Fächern ist an australischen Schulen enorm. Das Curriculum ist national festgelegt, wodurch sich einige Pflichtfächer ergeben, die von Einheimischen ebenso belegt werden müssen wie von Austauschschülern. Dazu zählen Mathematik und Englisch. Daneben kann man sich den Stundenplan aber auch mit ausgefallenen Fächern wie Film und TV, Luftfahrt, Meeresökologie, Tourismus, Grafik, Landschaftsbau und einigen mehr aufpeppen. Je nach Interesse und Bedürfnis können Wahlfächer frei nach Vorliebe gewählt werden. So hat man die Chance, etwas ganz Neues auszuprobieren und erweitert dadurch massiv seinen eigenen Horizont.

Vielfalt an Fächern

Das Schulsystem in Australien bietet an australischen High Schools bis zu 100 mögliche Kurse. Die meisten Schulen bieten jedoch eine sehr viel kleinere Auswahl an frei wählbaren Kursen an. Vom Staat vorgegeben sind die sogenannten Pflichtfächer, die sowohl an den staatlichen als auch an den Privatschulen belegt werden müssen. Jeder Schüler kann sich seinen Stundenplan selbst zusammenstellen. Neben den drei Pflichtfächern kann man sich drei weitere Wahlfächer aussuchen. Meist erarbeiten die Schülerinnen und Schüler den Stundenplan gemeinsam mit einem “Mentor” an der Gastschule. Die- oder Derjenige ist der direkte Ansprechpartner bei Fragen rund um den Schulalltag oder die Kurswahl. Außerdem ist es sinnvoll, mit der deutschen Schule abzusprechen, ob bestimmte Fächer im Ausland belegt werden sollen. In Australien können unter anderem die folgenden Fächer auf dem Stundenplan stehen. Aber aufgepasst: Nicht jede Schule bietet alle diese Fächer an!

  • Englisch: Literatur, kreatives Schreiben, Sprachgeschichte
  • Fremdsprachen: Französisch, Spanisch, vereinzelt auch Latein oder Deutsch
  • Mathematik: Statistik, Algebra, Geometrie
  • Naturwissenschaften: Biologie (teils Meeresbiologie), Chemie, Physik
  • Sozialwissenschaften: Geschichte Australiens, Politik, Psychologie, Wirtschaft, Rechtswissenschaften
  • Sport / Gesundheitswesen: Sportunterricht, Anatomie, Ernährungswissenschaften, Kochen
  • Informatik / Technik: Programmieren, Web- und Grafik-Design, Computeranimation
  • Kunst: Zeichnen, Werken, Handarbeit
  • Bildende Künste: Design, Fotografie, Film, Tanz, Schauspiel, Musik (Orchester, Chor, Band)
  • Sport (nach Schulschluss): Football, Baseball, Softball, Basketball, Fußball (Soccer), Cheerleading, Hockey, Golf, Wrestling, Lacrosse, Gymnastik, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis, Surfen

Diese Austauschorganisationen freuen sich auf dich!


Keine Beiträge gefunden.

Kataloge anfordern

Du möchtest etwas Handfestes? Bestell dir die Kataloge und Broschüren der Austauschorganisationen zu dir nach Hause – per Post oder per Mail!

Scroll to Top